Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00f698a/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Biografie: Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich
  Print
Titel:      Wir vom Jahrgang 1968 - Kindheit und Jugend in Österreich
Kategorien:      Biografie
BuchID:      2467
Autor:      Angelika Diem
ISBN-10(13):      3831326681
Verlag:      Wartberg
Publikationsdatum:      2012-02-15
Edition:      1., Aufl.
Number of pages:      64
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

5 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description
Erscheinungsjahr: 2012
m. zahlr. Farb- u. SW-Fotos
Abmessungen: 240 mm x 165 mm
Von Diem, Angelika
   
 

Hier klicken, um alle rezensierten Bücher von Angelika Diem anzuzeigen





Rezensionen
17.05.2012
Ein tolles Erinnerungsbuch an die Jahre 1968-1986

17.05.2012 Bewertung:  5 Cornelia Bruno vergibt 10 von 10 Punkten

Userpic

Bei dem hier vorliegenden Buch „Wir vom Jahrgang 1968 – Kindheit und Jugend in Österreich“ handelt es sich um ein Geschenkebuch aus dem Wartberg Verlag. Die Autorin Angelika Diem beschreibt dort das Leben, die wichtigsten Ereignisse und Geschehennisse aus den Jahren 1968 bis 1986. Man erfährt wer damals als prominent galt, was geschichtlich, politisch und kulturell so alles angesagt war und bekommt dank der zahlreichen Fotos (z. Tl. aus dem Privatfundus der Autorin) und Werbeanzeigen von damals einen guten Hintergrund wie das Leben zu der Zeit wohl gewesen sein mag.

 

Der junge Leser kann durch diese Buch in eine frühere Zeit abtauchen und erfahren, was zu der Zeit als „Mama“ und „Papa“ noch jung waren so los war. Man kann z.B. sehen, wie die Mode damals aussah, wie weit die Technik war oder auch was den Menschen damals wichtig war. Beim Lesen kam mir der Gedanke, daß vieles zur der Zeit wohl noch einfacher gewesen sein mag als heute. Damals war noch nicht alles so „vertechnikt“. Die Kinder konnten noch Kind sein, auch wenn die Zeit vielleicht manchmal härter gewesen sein mag und man sich nicht immer alles leisten konnte, so war man damals glaube ich auch in vieler Hinsicht befreiter und glücklicher.

 

Besonders interessant fand ich, wie es damals so in den Schulen zuging oder welche Kinderserien im „Narrnkastl“ sprich Fernseher angesagt waren. Eigentlich dasselbe was auch ich geschaut habe, Biene Maja und Co. Beim Lesen entdeckte ich sehr viele Parallelen aus meiner eigenen Kindheit wieder und bin überrascht, welche Kindheitserinnerungen mir mit dem Anblick der Bilder wieder einfallen. Ich denke gerade für Menschen, die in diesen Jahrgängen selbst Kind waren und zu der Zeit aufgewachsen sind birgt gerade dieses Buch einen großen Reichtum an Erinnerungsanreizen. Man lehnt sich während des Lesens oftmals zurück und erinnert sich an die eigenen Erlebnisse damals.

 

Die Buchreihe umfasst auch zwei Bücher zu Deutschland und der ehemaligen DDR, ebenfalls zu den gleichen Jahrgängen. Es ist ein tolles Geschenk für alle die gern einmal die 60er und 70er Revue passieren lassen wollen und sich an ihre Kindheit/Jugend etc. erinnern möchten. Aber es eignet sich auch als Geschenk für die Kinder oder gar Enkelkinder, um diesen zu zeigen, was das Leben damals so alles zu bieten hatte. Viele Kinder können sich ein Leben ohne Nintendo, Wii und Xbox ja kaum noch vorstellen.

 

Vielen Dank Frau Diem für die tolle Entführung in eine Zeit als ich noch klein war und die tollen Erinnerungen!

 

 


Cornelia Bruno hat insgesamt 0 Rezensionen angelegt.

Alle Rezensionen von Cornelia Bruno anzeigen.

 
Joomla templates by a4joomla