Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00f698a/components/com_booklibrary/booklibrary.php on line 2910
Historischer Roman: Die sieben Häupter: Historischer Roman
  Print
Titel:      Die sieben Häupter: Historischer Roman
Kategorien:      Historischer Roman
BuchID:      227
Autor:      Rebecca Gablé, Tanja Kinkel, Tessa Korber, Belinda Rodik, Richard Dübell, Guido Dieckmann, Helga Glaesener, Mani Beckmann
ISBN-10(13):      3746620775
Verlag:      Aufbau Taschenbuch
Publikationsdatum:      2004-07-01
Edition:      7
Number of pages:      399
Sprache:      Deutsch
Bewertung:     

2 
Bild:      cover           Button Buy now



Beschreibung:      Product Description
Die sieben Häupter.
   
 

Hier klicken, um alle rezensierten Bücher von Rebecca Gablé, Tanja Kinkel, Tessa Korber, Belinda Rodik, Richard Dübell, Guido Dieckmann, Helga Glaesener, Mani Beckmann anzuzeigen





Rezensionen
05.07.2009
Rezension

05.07.2009 Bewertung:  2 Zelda vergibt 4 von 10 Punkten

UserpicMit "Die sieben Häupter" habe ich für mich persönlich das schlechteste Buch 2005 gefunden. Monate (und viele bessere Bücher "zwischendurch") habe ich gebraucht, um mich durch die knapp 400 Seiten zu quälen.

Schon die Anzahl der Autoren lässt Böses vermuten und die Skepsis, wenn der Titel kürzer ist als die aneinander gereihten Nachnahmen der Verfasser, ist vollständig angebracht. Der Spruch von den vielen Köchen hat mich schon beim Kauf zögern lassen, allerdings sind große und gute Namen unter den insgesamt dreizehn Autoren.

Die Zusammenarbeit wurde so geregelt, dass jeder Autor bzw. das Autorenpaar jeweils zwei Kapitel geschrieben hat. Der Anfang ist noch ganz passabel (müßig zu erwähnen, dass Kapitel 1 und 2 von Rebecca Gablé geschrieben wurden). Danach geht es aber steil bergab. Es mischen sich nicht nur unterschiedliche Stile, die Handlung wird auch von unterschiedlichen Personen aus erzählt. Dadurch gelingt es einfach nicht, zu irgendeinem der Charaktere eine Beziehung aufzubauen. Auch die Geschichte selbst ist nicht besonders umwerfend. Letztendlich ist es noch erstaunlich, dass sich das Ganze noch halbwegs flüssig liest.

Einzig kommerziell dürfte dieses Werk ein Erfolg sein, da viele aufgrund der bekannten Namen zugreifen dürften. Ein zweites Mal lässt sich das mit Sicherheit nicht wiederholen. Meine persönliche Lehre daraus ist die Erkenntnis, dass ich in Zukunft bei mehr als zwei Autoren noch genauer hingucken werde…

Zelda hat insgesamt 179 Rezensionen angelegt.

Alle Rezensionen von Zelda anzeigen.

 
Joomla templates by a4joomla